Entwicklung / Werkstoffe / SBR-Gummi

SBR-Gummi

Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR)

Beschreibung:

Styrol-Butadien, ein Copolymer aus Styrol und Butadien, ist der am häufigsten weltweit verwendet Synthesekautschuk. SBR ist auch unter dem Namen Buna S, dem Handelsnamen von Bayer, und GR-S (Government Rubber Styrene) bekannt. SBR-Kautschuk wird hauptsächlich in der Reifenherstellung eingesetzt, bei der es mit Naturkautschuk und Butadien-Kautschuk gemischt wird. SBR gilt als schwach und unbrauchbar, ist jedoch bei Verstärkung mit Ruß fest und abriebfest. SBR weist eine geringe Beständigkeit gegenüber Öl auf und kann aufgrund seiner Doppelbindung im Polymergerüst nicht bei Witterung, UV-Strahlung, Sauerstoff und Ozon eingesetzt werden.

Häufige Anwendungen:

SBR wird verwendet fĂĽr:

  • Reifenherstellung
  • Isolierungsdämpfer
  • Förderbänder

Eigenschaften von SBR:

Standardmischung: -55°C (-67°F) bis 100°C (212°F)

Härte: 50 bis 70 Shore A

Bezeichnung nach ASTM D1418: SBR

Bezeichnung nach ASTM D2000: AA, BA

Standardfarben: Schwarz

Farbauswahl:

Herstellung:

Standard SBR-Mischungen werden mit Schwefel gehärtet.

Vorteile:

SBR-Kautschukverbindungen zeichnen sich durch eine gute Leistung bei Wasser, Alkohol, Silikonöl und -fett, nicht mineralölbasierter Bremsflüssigkeit und schwachen Säuren aus.

Einschränkungen:

SBR-Kautschukverbindungen sind empfindlich gegenüber Paraffinölen und -kraftstoffen, starken Säuren, UV, Ozon, Mineralölen und aromatischen, aliphatischen und halogenierten Kohlenwasserstoffen.

Techno Ad ist der Anbieter für sämtliche Dichtungslösungen
Kontakt

Stay Connected

Join our Blog & Newsletter



    I have read & agree to Techno AdPrivacy Policy

    Congrats, You’re connected
    Check your email to confirm your subscription

    Pssst.. hey!
    You can search products here