Entwicklung / Werkstoffe / Naturkautschuk (NR)

Naturkautschuk (NR)

Naturkautschuk (NR)

Beschreibung:

Naturkautschuk wird vor allem aus dem Latex des Heveabaums hergestellt. Der chemische Name dieses Polymers ist Polyisorpren. Natürlicher Gummi besitzt viele ausgezeichnete physikalische Eigenschaften wie eine hohe Widerstandsfähigkeit, eine hohe Zugfestigkeit, eine gute Abriebfestigkeit und eine besonders hohe Wasserdichtigkeit.

Häufige Anwendungen:

Naturkautschuk wird verwendet fĂĽr:

  • StoĂźdämpfer
  • Reifen
  • Elektrobauteile
  • Gummidichtungsringe und Dichtungen
  • Gummischläuche und -rohre

Eigenschaften:

Standardmischung: -50°C (-58°F) bis 70°C (158°F)

Härte: 40 bis 90 Shore A

Bezeichnung nach ASTM D1418: NR

Bezeichnung nach ASTM D2000: AA

Standardfarben: Schwarz

Farbauswahl:

Herstellung:

Naturkautschukverbindungen sind schwefelgehärtet und werden zur Herstellung von Reifen normalerweise mit SBR and BR gemischt.

Vorteile:

Naturkautschuk zeichnet sich durch eine gute Leistung bei Alkoholen und organischen Säuren aus.

Einschränkungen:

Naturkautschuk zeigt eine geringe Beständigkeit gegenüber Mineralöl. Er ist aufgrund der Doppelbindung im Polymergerüst nicht geeignet bei UV-Strahlung, Sauerstoff und Ozon. Seine geringe Witterungsbeständigkeit kann jedoch mit speziellen Additiva verbessert werden. NR wird zur Verbesserung der Beständigkeit und Elastizität und zur Vorbeugung von Verschleiß häufig vulkanisiert.

Eine Exposition gegenĂĽber Naturlatexkautschukprodukten wie Latexhandschuhen kann einen anaphylaktischen Schock und andere allergische Reaktionen hervorrufen, was die Medizinbranche dazu bewegt hat, Naturkautschuk nicht mehr einzusetzen.

Techno Ad ist der Anbieter für sämtliche Dichtungslösungen
Kontakt

Stay Connected

Join our Blog & Newsletter



    I have read & agree to Techno AdPrivacy Policy

    Congrats, You’re connected
    Check your email to confirm your subscription

    Pssst.. hey!
    You can search products here